Unternehmensnachfolge

Unternehmensnachfolge Erfurt

Einer der kritischsten Punkte im Laufe der Entwicklung eines Unternehmens ist der Übergang der Führungskompetenzen von den Inhabern auf andere Personen.

 

 

 

Der Unternehmensübergang kann aber auch eine große Chance sein. Durch Nachfolger an der Spitze kann zum einen ein frischer Wind in die Unternehmenspolitik gebracht werden. Zum anderen kann eine Firma in Zeiten in denen die Demographie den Übergang vieler Geschäfte erfordert, eine häufig übersehene Chance bieten. Viele Unternehmensnachfolgen laufen nämlich nach wie vor ungeordnet, ohne klaren Fahrplan hinsichtlich der Verschiebung von Kompetenzen und nicht professionell begleitet ab. Hier entsteht die Möglichkeit, dem eigenen Unternehmen durch eine strategisch gute Nachfolgeregelung einen erheblichen Wettbewerbsvorteil gegenüber Konkurrenten zu verschaffen.

 

 

 

Eine geordnete Übergabe - regelmäßig auch nach einer gestaltbaren Übergangsphase - kann daneben erhebliche Konfliktpotentiale entschärfen und Sicherheit gerade bei der Übergabe aus Altersgründen vermitteln.

 

 

 

Die Rechtsanwaltskanzlei Holstein bietet Ihnen einen geordneten Fahrplan zur Unternehmensübergabe an. Dazu werden regelmäßig Gespräche über die Zielvorstellungen aller Beteiligten angestrebt. Die konkret angebotenen Lösungen beginnen bei Verwahroptionen für Passwörter oder Schlüssel im Falle eines überraschenden Wechsels an den Schaltstellen des Unternehmens bis hin zu Mediationen zwischen den Akteuren des Unternehmens hinsichtlich der Veränderungen.

 

 

Wenn auch Sie Ihr Unternehmen mit einem durchdachten Plan und guten Gewissens an andere übergeben wollen, können Sie sich gern an Rechtsanwalt Matthes Holstein unter

0361 / 55  0  56  7  57

oder

Holstein@ErfurtAnwalt.de

wenden.